lilli ruhrcharts vote
Lilli

Hi, ich bin Lilli, komme aus Essen und bin 19 Jahre alt.

Für mich war die Musik immer schon ein extrem wichtiger Bestandteil meines Lebens und mit 13 habe ich mich dann getraut, endlich richtig mit dem Singen anzufangen. Dabei habe ich schnell gemerkt, dass ich dies für den Rest meines Lebens machen möchte. Einfach nur singen und dabei zu fühlen.

 

Mit 18 habe ich dann meinen ersten Song „Anxiety“ geschrieben, was mir zu Beginn sehr schwer gefallen ist. Ein Grund dafür ist, dass der Song sehr persönlich ist und mir daher sehr nahegeht. Alles in wenigen Minuten  zusammenzufassen, was ich sagen will, war eine echte Herausforderung. In meinem Song steht meine Angststörung im Vordergrund, unter der ich schon seitdem ich zehn Jahre alt bin leide. Es geht vor allem darum, wie es sich als junger Mensch anfühlt mit einer Angststörung zu leben und wie eine Panikattacke den eigenen Körper einnehmen und beherrschen kann.

 

Mir war es wichtig, einen Song zu schreiben,  indem es um etwas Reales aus meinem Leben geht und nicht um eine erfundene Story. Mit dem Song möchte ich MEINE Story erzählen.

 

Durch den Song habe ich gelernt, mich selbst mehr zu akzeptieren und die Angststörung nicht als Feind zu sehen oder als etwas, das ich vor allen verstecken muss. Manchmal fällt mir das zwar noch schwer, aber ich denke, das ist normal. Die Angst ist nun mal ein Bestandteil meines Lebens und das ist auch okay so. Insbesondere in der heutigen Zeit leiden so viele junge Menschen unter Ängsten oder anderen psychischen Problemen und das ist nichts, wofür man sich verstecken oder schämen muss. Gerade das will ich auch mit meinem Song aussagen.

Wir sind alle nur Menschen mit den unterschiedlichsten Problemen und wir sind alle nicht alleine damit. Jeder kämpft seinen eigenen Kampf und hat seine eigene Geschichte. In meinem Song „Anxiety“ erzähle ich euch meine…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Contact Me

2 + 1 =

Impressum

Datenschutz